Hautverjüngung-Faltenreduzierung
(Gewebestraffung, Falten/Mimikfalten mit IPL/ Laser/ Radiofrequenz)

Was können Sie von dieser Behandlung erwarten?

RF / IPL Behandlung zeigt sehr gute Ergebnisse in der Faltenbehandlung und Hautstraffung.

Bei der Behandlung werden Radiowellen / IPL LIcht zur gezielten Erwärmung und Aktivierung der Kollagenfasern in der Unterhaut eingesetzt. Dadurch kommt es zu einem Zusammenziehen (Shrinking) und Neubildung der Kollagenfasern, was zur Straffung und Neubildung der Haut führt. Die Behandlung ist schmerzfrei, risikoarm und bedingt keinen Ausfallzeiten.

Sehr gute Ergebnisse werden im Gesicht, Unterlider und am Hals erzielt, wobei man dies mit einem kleinen Facelift vergleichen kann. Die Behandlung eignet sich ebenfalls hervorragend, um hängende Wangen zu straffen und zur Behandlung des Dekolleté.

  • Glättung von feinen und mitteltiefen Fältchen
  • Glättung der Fältchen an Gesicht, Hals, Dekolleté
  • Glättung der Fältchen an Ober- und Unterlippe
  • Straffung von Wangen und Hals ohne OP
  • schwaches Gewebe wird fester
  • Behandlung von Tränensäcke
  • Unterlidstraffung ohne OP
  • die Haut wir heller/ Pigmentierung normalisiert sich
  • verbesserung von Narben / Aknenarben / Unreine Haut
  • ambulante Behandlung
  • Minimal invasives, schonendes, risikoarmes Verfahren
  • Keine Wundflächen, somit keine Verbände notwendig
  • Keine Ausfallzeit, sofort Gesellschaftsfähig
  • Schmerzfreie Behandlung, keine Narkose oder Schmerzbehandlung notwendig

Wie funktioniert die RF-Behandlung mit Ultraschal ???

Mit Hilfe von RF- Ultraschal  Handstücken werden Radiowellen durch kreisende Bewegungen auf die behandelnden Hautareale übertragen. Zur besseren Leitfähigkeit wird Hyaluron Gel aufgetragen.

Bei der Behandlung führen die Radiowellen zu einer gezielten erwärmung und aktivierung der Kollagen-Fasern in der Unterhaut und bewirken so deren zusammenziehen, was als“ Shrinking“  bezeichnet wird. Zusätzlich kommt zusätzlich zu einer Stimulation des Unterhautgewebes und Neubildung von Kollagen. Der daraus folgende Effekt ist die Faltenglättung.

Dieser Prozess entwickelt sich nach der Behandlung in den nächsten Wochen und Monaten.

Wie funktioniert die Behandlung mit RF / IPL LIcht ???

Spezielle Lichtquellen können die Strukturen der Haut intensiv reaktivieren. Basierend auf den Wissenschafts- Gebiet der “ Fotothermolyse“ dringt das filtrierte und speziel hochgepulste Licht in die untere Dermis ein ,und bildet dort winzige Lichsäulen ( das Regenbogen Prinzip: ) die dort thermische Änderungen verursachen.

Das hochgepulste Licht wird in Wärme umgewandelt, dadurch die Haut stimuliert , neues natürliches Kollagen zu produzieren. Geschädigte Hautzellen werden repariert und gesunde aktiviert. Falten und Unreinheiten reduzieren sich , die Haut wird straffer und fester, Pigmentierung normalisiert sich.

Nebenwirkungen und Gesellschaftsfähigkeit

Unmittelbar nach der Behandlung mit RF- ULTRASCHAL kann für eine kurze Zeit dezente Rötung und ein Wärmegefühl der behandelten Regionen auftreten. Durch Auflegen von Kühlpads verschwinden die lokalen Reizungen in der Regel innerhalb kurzer Zeit.

IPL-FR LICHT: Die Haut darf 2- 4 Wochen vor der Behandlung keiner intensiven Sonnenbestrahlung ausgesetzt werden und während der gesamten Behandlungszeit Sonnenbäder meiden Sonnen- Lichtschutz auftragen min. 30 LSF

Keine lichtstabilisierenden oder phototoxischen Medikamente eingenommen werden.

Wie lange ist die Haltbarkeit?

Im Allgemeinen werden 6 bis 12 Behandlungen im Abstand von 2 bis 4 Wochen empfohlen.

Das erzielte Ergebnis zeigt abhängig von der Lebensweise einen über eineinhalb Jahre anhaltenden Effekt. Grundsätzlich lohnt es sich, bereits frühzeitig erste störende Fältchen und erschlaffte Hautpartien an Wangen und Hals mir einer Radiofrequenztherapie zu behandeln, um dem Fortschreiten entgegen zu wirken und um bessere nachhaltige Ergebnisse zu erzielen.

Sollten die Fältchen und die Erschlaffung der Haut im Laufe der Zeit wieder zunehmen, kann jederzeit eine erneute Radiofrequenzbehandlung in unserer Praxis durchgeführt werden.

Durch die Behandlung entstehen keine Ausfallzeiten. Man kann wie gewohnt sofort seinen Tätigkeiten nachgehen.

Kuranwedung mit IPL/ RF-Licht / Fotothermolyse 10- 12 mal / Wöchentlich
hochgepulste Licht dringt tief in die Haut ein, bildet dort winzige Lichtsäulen die thermische
Änderungen verursachen, neues Kollagen wird gebildet ,Hautzellen repariert.

Kuranwendung mit Radiofrequenz Ultraschal 6 -12 mal/ Absatand 3-4 Wochen
Die Hochfrequentierten Radiowellen sind für eine Vielzahl von Gesichts und
Körperbehandlungen geeignet. Sie sind sicher, angenehm und Schmerzfrei, mit sehr guten
Ergebnissen und Langzeitwirkungen, die erzielten Ergebnisse halten 12 bis 18 Monate an,
danach bedarf es einer Auffrischung je nach Bedarf 2-3 mal jährlich

  • Gesichtskonturierung/ Hautsraffung
  • Kollagenregeneration/ reduktionn der Unreinheiten
  • Minderung der Nasolabialfalte
  • Lifting/ Pigmentierung normalisiert sich
  • Verbesserung der Hautstruktur
  • Straffung der Augenpartien
  • Straffung von Hals und Dekollete
  • Cellulite Reduktion
  • Straffung der Oberarme, Beine und Hände

Behandlung mit Radiofrequenz-Ultraschall inkl. Mikro -Dermabrasion

70 Minuten 59 € (Gesicht)

90 Minuten 85 €  (Gesicht, Hals, Dekolette)

Behandlungen mit Photothermolyse

Gesicht 119 €
Gesicht und Hals 130 €
Gesicht Hals Dekolette 159 €
Hände 50 €